Biking Cooking mit Clemens te Pas - Kulinarische Motorradtouren & Kochkurs © OPUS

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Frühjahrstour

Biking > kulinarische Touren > Regionale2016
 
 
 
 

Frühlingshafte, kulinarische Kult-Tour
zur
„REGIONALE 2016"

Im Zuge des Förderprogramms Regionale 2016 entstehen unter dem Motto "ZukunftsLAND" aktuell an vielen Orten im westlichen Münsterland Projekte, die die Region fit für die Zukunft machen.

Erleben Sie auf ca. 200 km das Münsterland. Im Mittelpunkt stehen einige Zukunftsprojekte der Regionale 2016 und natürlich kulinarische Spezialitäten aus der Region.

Ich begrüße Sie mit einem Kaffee oder Kaltgetränk in der Textilstadt Bocholt. Hier ist das Regionale 2016-Projekt „kubaai". Hier entsteht in den nächsten Jahren ein neues Stadtviertel mit Wohnen, Kultur- und Bildungseinrichtungen direkt an der Bocholter Aa.

Apropos Textil! Die Frage für Biker. Textil oder Leder?
Darüber wollen wir jetzt nicht philosophieren, lasst uns lieber unsere Bikes besteigen und dem nächsten Ziel, der Burg Vischering, Teil des Regionale 2016-Projektes "WasserBurgenWelt". entgegen rollen.
Hier genießen wir nach einer Führung durch die Burg, Kaffee und Kuchen.

Weiter geht es in die BerkelSTADT Coesfeld. In der Innenstadt wird der fast vergessene Fluss Berkel wieder in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit gerückt. Das Wasser wird wieder zugänglich und erlebbar gemacht.

Nach so vielen Eindrücken cruisen wir noch durchs Münsterland und nähern uns dem Ende unserer Tour im neuen "Leohaus" in Olfen – ebenfalls ein Projekt der Regionale 2016. Hier lassen wir bei einem 3-Gänge Menue mit münsterländischen Spezialitäten den Tag gemütlich ausklingen.

 
 
 
 
 
 

Eingeschlossene Leistungen:
Empfangsgetränk
Führung Burg Vischering
Kaffee und Kuchen
Führung BerkelSTADT
3-Gang Menue
Alkoholfreie Getränke

Die Touren sind frei buchbar.
Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 8 Personen,
maximal 10 Motorräder und 14 Personen.

Termin auf Absprache
Angebot an Gruppen


Zur Anmeldung…

Treffpunkt: 10:00 Uhr

46395 Bocholt


bei Clemens te Pas

Achtung:
Es besteht kein Versicherungs-Schutz durch den Veranstalter.
Teilnahme auf eigene Gefahr.




Preis inklusiv 19% MwSt. 58,00 Euro pro Person

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü